Finde wohl nie einen BF... (._.)

Bin echt unten... ich kriege von einem Typen, der mir auch echt gefällt (kenne ihn von früher und kenne auch seine Vorzüge... *räusper*) in letzter Zeit immer wieder gesagt, dass er mich attraktiv findet. Aber er will wohl keine Beziehung derzeit, außerdem will er nicht dauerhaft in Japan leben, was eine Fernbeziehung bedeuten würde oder eben doch bloß erneut das flüchtige vorübergehende Spiel und Abenteuer... wie damals auch... ach ja, damals meinte er auch, dass er keine Beziehung wolle - und dann hörte ich später, dass er trotzdem paar Wochen später mit einer Ische zusammengekommen ist. ;_ Also heißt es mal wieder für mich: Beziehung ist wohl doch ganz okay - bloß nicht mit mir. Er schickt mir quasi täglich Nachrichten derzeit, aber ich vermute einfach mal, dass das natürlich kein tiefergehendes Interesse an mir bezeugen wird. Ich hab in letzter Zeit dann auch noch mit paar Japanern getextet und hab Bilder geschickt bekommen, zwei davon auch mal getroffen, aber der eine entpuppte sich als leicht aufdringlich bei eher mittelmäßigem Aussehen (ich musste die ganze Zeit auf diese dunkle Stielwarze auf seinem Nasenrücken starren... *kotz*) und von dem anderen kommt seit dem Treffen quasi nichts mehr... Ich lerne dabei für mich bloß, dass ich wohl bei der Chancenverteilung auf Beziehungsglück anscheinend gerade pinkeln war oder so. Anders kann ich es mir nicht erklären. Werde ich mich am Ende auf einen einlassen müssen, der auf mich steht, den ich aber unattraktiv finde? Werde ich doch am Ende diejenige sein, die für den Rest ihrer Tage die Zähne zusammenbeißen und stillhalten muss? Ich frage mich doch wirklich, was mit mir nicht stimmt. (._.) Es muss ja schließlich an mir liegen. Lange Zeit hatte ich versucht mir weis zu machen, dass ich auch Chancen habe - aber mit jeder weiteren Enttäuschung schwinden mein Vertrauen und mein Glaube daran. Wenn einer an mir Interesse zeigt, dann doch höchstens nur, weil er mit mir f***en will, mehr nicht. Dafür bin ich wohl gut genug. Und wenn ich da nicht mitmache (schließlich liest man ja, dass frau sich nicht gleich flachlegen lassen soll, wenn sie das männliche Interesse aufrecht erhalten möchte), dann sind sie gleich wieder weg, auf und davon. Und wenn ich mir dann denke, vielleicht doch mitmachen, denn sonst ist er ja gleich wieder weg - dann geht auch das nach hinten los... und er ist auch dann danach gleich wieder weg.... Sprich, es liegt wohl an mir... (>_<") Und wen wundert es dann noch, wenn ich kein Selbstbewusstsein mehr hab dahingehend...

30.11.14 16:09

Letzte Einträge: Die mimi-copy-Problemstellung, I feel I wanna die..., Einige Dinge in mein Leben zu integrieren, einige Regeln zu implementieren, P.S.: wozu gibt es emoticons..., Ich hasse alles, was nach Pärchen ausschaut..., Was mache ich falsch?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL